• Übersicht
  • Inklusive
  • Exklusive
  • Download/PDF
  • Reiseleiter

Weitgehend abseits der eingefahrenen Pfade des Tourismus, begeben wir uns auf die Spuren der Hetiter, Urartäer und Seldschuken im östlichen Teil der Türkei.
Ursprüngliche Landschaften und bedeutende Klöster bilden den Rahmen für eine eher selten angebotene Reise in eine Gegend, die vom Massentourismus verschont geblieben ist.
Als Wiege verschiedener Zivilisationen steht der Große Ararat mit seiner Pracht wie ein stiller Beobachter über Siege und Niederlagen bedeutender Imperien.
Er wirkt wie ein Beschützer über die Vermischung östlicher und westlicher Kulturen, deren zahlreiche Spuren heute noch zu sehen sind.

Mindestteilnehmer: 20 Personen
Gültiger Reisepass
> Detailprogramm im Reisebüro!

PAUSCHALPREIS
1.290,– pro Person

EINZELZIMMERZUSCHLAG: 210,–

ANMELDESCHLUSS: 1. März 2019

  • Reisebegleitung ab/bis Zwettl (Hr. Bektas Caglayan)
  • Transfer Zwettl-Flughafen, Wien-Zwettl
  • Flüge mit Turkish Airlines via Istanbul nach Trabzon
  • inkl. aller Taxen und Sicherheitsgebühren (Stand Nov. 18)
  • Ab/bis Flughafen Istanbul Reiseleitung durch Türkei-Experten Hr. ATILLA Sükrü Nilgün
  • Ab/bis Flughafen Trabzon türkischer Komfortreisebus
  • Unterbringung in 4*Hotels (ortsübliche Kategorisierung)
  • Zimmer mit DU oder Bad/WC
  • Halbpension
  • Alle Eintrittsgebühren lt. Reiseverlauf
  • Extra Kleinbus zur Auffahrt Nemrut-Krater, Park-, Mautu
  • Straßengebühren
  • Visum
  • Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder für Guide und Busfahrer
  • eventl. weitere anfallende Eintrittsgebühren
  • Reiseversicherung

Download: Ararat (PDF)

Ihr Reisebegleiter: BEKTAS Caglayan

„Großartige Reise in die Türkei, in das Grenzgebiet zwischen Georgien und Armenien!“